Erste Schritte mit deiner HAARISTA Perücke

Herzlichen Glückwunsch zu deiner HAARISTA Perücke. Wir freuen uns, dass du dich für uns entschieden hast. Solltest du Neuling in der Perückenwelt sein oder etwas Unterstützung bei den ersten Schritten brauchen haben wir dir hier die wichtigsten Infos zusammengestellt.

Paketinhalt HAARISTA Perücke Zubehör

Dein Paketinhalt - Was ist was?

  • Deine HAARISTA Perücke in einer praktischen Aufbewahrungsbox
  • Elastisches Band - Das elastische Band kannst du dir in die Montur einnähen, wenn du das möchtest, um die Perücke ohne die Verwendung von Kleber zu tragen.
  • Eine Wig Cap, welche du unter deiner Perücke tragen kannst, um dein Eigenhaar möglichst dicht am Kopf tragen zu können.
  • Ein Perückenständer, auf welchem du die Perücke über Nacht lagern oder beispielsweise nach dem Waschen trocknen lassen kannst.

Friseurtermin vereinbaren

1.Unsere Perücken werden ohne Frisur an dich ausgeliefert um dir die Möglichkeit zu bieten diese individuell an deine Gesichtsform und Wünschen einschneiden zu lassen. Das bedeutet, dass sobald du von uns die Nachricht über den Versand deiner Perücke erhalten hast, kannst du dich mit einem Friseur deiner Wahl oder einem Partnersalon von HAARISTA in Verbindung setzen.

Montur einschneiden

2.Wir liefern dir deine Perücke immer ohne eingeschnittenes Monturnetz. So kannst du dir so viel Rand entlang des Haaransatzes lassen wie du das möchtest. In der Regel versucht man so nah wie möglich entlang des Haaransatzes das Netz zu schneiden. Solltest du jedoch deine Perücke mit Flüssigkleber kleben, kann es durchaus Sinn machen etwa 0,5cm Netz stehen zu lassen um diese Fläche als Klebefläche zu nutzen um ein Entfernen des Klebers aus den Haaren zu vermeiden.

Das erste Mal die Perücke waschen

3.Hierfür beachtest du am besten unsere Pflegeanleitung. Beim ersten Mal waschen der Perücke kann es durchaus sein, dass etwas Farbe aus den Haaren gespült wird. Dies ist normal und kein Grund zur Sorge. 

Styling - Was gibt es zu beachten?

4.Auch hierfür beachtest du am besten unsere Pflegeanleitung. Allgemein gilt, je schonender desto besser für die Langlebigkeit deiner HAARISTA Perücke. Im Übrigen ist es ganz normal, dass die Perücke von der Struktur her glatt ist, wenn du sie bekommst. Nach dem Waschen und Trocknen werden die Haare eine welligere Struktur haben. Um die Perücke glatt oder lockig zu stylen, brauchst du also ein Glätteisen, Lockenstab oder Ähnliches.

Wir wünschen dir viel Spaß mit deiner HAARISTA Perücke und hoffen, dass sie dir viel Freude bereitet.
Solltest du weitere Fragen oder Hilfe benötigen kannst du gerne in die FAQs oder im Blog schauen und solltest du hier nicht die passende Antwort auf deine Frage finden kannst du uns gerne eine Nachricht über das Kontaktformular senden.



Weitere Blogbeiträge

IN 6 SCHRITTEN ZUR PERFEKT SITZENDEN PERÜCKE

HAARLÄNGE - OB LANG ODER KURZ SO FINDEST DU DIE RICHTIGE HAARLÄNGE FÜR DICH

Echthaarperücken und Kunsthaarperücken im Vergleich