Abschnitt
Element hier fallen lassen!

Perücke oder Topper? Was passt zu dir?

Immer wieder erreichen uns Kundenfragen was nun besser ist -  Perücken oder Haartopper? Leider ist die Beantwortung dieser Frage nicht so einfach. Aus diesem Grund haben wir euch hier einige Informationen zu diesem Thema zusammengetragen. Wir hoffen, dass euch dieser Beitrag bei der Auswahl hilft.

Haartopper sind Perücken.

Ja, tatsächlich sind Haartopper eigentlich auch Perücken. Technische spricht bei Haartoppern von sogenannten Teilperücken weil sie nur einen Teilbereich des Kopfes abdecken. Haartopper sind jedoch nur ein Beispiel für Teilperücken. Abhängig von deiner Haarsituation gibt es viele weitere Arten von Teilperücken. Im Gegensatz zu Haartoppern handelt es sich bei der umgangssprachlichen Perücke um eine Vollperücke weil diese wiederum den gesamten Kopf bedeckt. 

Haarersatz, Haarteile, Haarverdichtung oder Haarverdichtung werden häufig verwechselt. 

Bevor wir mehr ins Detail gehen - hier nochmal eine kleine Auffrischung der einzelnen Begriffe:

HaarersatzHaarersatz ist ein Überbegriff für Zweithaar. Haarersatz kann so ziemlich jede Form von Voll- oder Teilperücken und lässt viele offene Fragen bezüglich Qualität, Haarart, Form des Zweithaares, etc. offen. Daher ist dieser Begriff nicht unbedingt förderlich bei deiner Suche nach deinem passenden Zweithaarprodukt.

HaarteilEin Haarteil ist ein Zweithaarprodukt welches nur Teilbereiche deines Kopfes mit Zweithaar bedeckt. Das können unterschiedliche Produkte wie zum Beispiel Extensions, Toupets, Teilperücken (Haartopper,...) oder Ähnliches sein. Ein Haarteil kann auch als Teilperücke bezeichnet werden, ist jedoch aufkeinen Fall eine Vollperücke.

HaarverdichtungEine Haarverdichtung hat die Funktion bestehende Haare zu verdichten. Produkte unter der Kategorie Haarverdichtung können Extensions, Haarintegrationen, Haartopper oder Ähnliches sein. Bei der Haarverdichtung geht es wie der Name es schon sagt darum, dass bestehende Haare verdichtet werden. Diese Verdichtung kann auf unterschiedlichste Art und Weise durchgeführt werden. Entscheidend ist jedoch, dass genug Eigenthaar vorhanden ist um die Haarverdichtung zu befestigen.

HaarintegrationDie Haarintegration ähnelt stark der Haarverdichtung. Hierbei handelt es sich oft um verschiedene Arten von Extensions oder Haarteile welche in ein bestehendes schütteres oder lichtes Haar integriert wird. Auch sogenannte Netz-Haartopper können als Haarintegration bezeichnet werden, da diese mit deinem Eigenhaar verschmelzen.

Die (Voll-)Perücke

Die Vollperücke ist eigentlich das was man im allgemeinen Sprachgebrauch als "Perücke" bezeichnet. Sie bedeckt den ganzen Kopf mit Zweithaar. Häufig werden Vollperücken aus medizinischen Gründen verwendet wobei Vollperücken heutzutage mehr und mehr Alltag für modische Zwecke verwendet werden.

Vorteile der Voll-Perücke

  • Flexibilität - Du kannst jede erdenklich Farbe auswählen und tragen
  • Deckt den gesamten Kopf ab und eignet sich daher besonders für medizinische Zwecke wie bsp. Alopecia Betroffene
  • Die Befestigung kann auf unterschiedlichste Weise erfolgen
  • In den meisten Fällen deutlich teurer als ein Haarteil.

Die (Teil-)Perücke / Haartopper

Haarintegration Schwarz aus Echthaar
Haarintegration Schwarz aus Echthaar
Haarintegration Schwarz aus Echthaar
Haarintegration Schwarz aus Echthaar
Haarintegration Schwarz aus Echthaar
Haarintegration Schwarz aus Echthaar
Haarintegration Schwarz aus Echthaar
Haarintegration Schwarz aus Echthaar
Haarintegration Schwarz aus Echthaar
Haarintegration Schwarz aus Echthaar
Haarintegration Schwarz aus Echthaar
Haarintegration Schwarz aus Echthaar

Haarintegration Schwarz aus Echthaar

€1.199,00
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar
Haarintegration Hellbraun aus Echthaar

Haarintegration Hellbraun aus Echthaar

€1.199,00

Den Begriff Teilperücke hören wir sehr selten von unseren Kunden und beschreibt Zweithaarteile welche lediglich nur einen Teil deines Kopfes bedeckt. Oft werden Teilperücken dazu verwendet mehr Volumen oder Dichte zu dem bestehenden Eigenhaar hinzuzufügen.

Vorteile einer Teil-Perücke bzw. eines Haartopper:

  • Kann als "Booster" für deine Haardichte verwendet werden.
  • Insbesondere ein lichter oder schütterer Haarscheitel kann vollständig kaschiert werden.
  • Sehr einfach zu befestigen und wieder zu lösen
  • Deckt Teilbereiche deines Kopfes ab und eignet sich super für beginnenden Haarausfall
  • Meistens deutlich günstiger als eine vergleichbare Vollperücke.

Um dich bei der Wahl zwischen Haarteil zu unterstützen haben wir dir unten ein paar Tipps zusammengetragen:

Tipps für die Auswahl zwischen einer (Voll-)Perücke und einem/r Haartopper/Teilperücke:

1.Wie groß ist der Bereich den du gerne abdecken möchtest?

Falls du lediglich einen Teilbereich insbesondere am Oberkopf abdecken möchtest, eignet sich ein Haartopper hervorragend. Benötigst du jedoch Zweithaar für vollflächigen Haarausfall oder ist der Haarausfall weit vorangeschritten, empfehlen wir dir eher eine Perücke.

2.Wo befindet sich der Haarbereich den du mit dem Haarersatz abdecken möchtest?

Solltest du kahle stellen am Oberkopf haben ist eine Teilperücke deine Lösung. Bei vollflächigem Haarausfall oder ungenügender Menge an Eigenhaar ist die Vollperücke dein Mittel der Wahl.

3.Wird sich deine Haarsituation voraussichtlich verändern?

Solltest du davon ausgehen können das deine Haarsituation stabil bleibt oder sich sogar verbessert, kannst du sollte die Größe eines Toppers ausreichen bei einem Topper bleiben. Solltest du davon ausgehen, dass sich deine Haarsituation weiter verschlechtern wird, könnte sich die Anschaffung einer Vollperücke eher rentieren.

4.Willst du nur eine temporäre und schnelle Haarverdichtung?

Hier eignet sich ein Topper am besten. Er ist sehr schnell auf und ab gesetzt und erfordert nicht viel Vorkenntnisse in der Handhabung.

Nachdem du nun für dich entschieden hast, ob es eine Perücke oder ein Haarteil werden soll, bist du nun einen wichtigen Schritt weiter. In diesem Schritt haben wir dir ebenfalls einen kleinen Guide erstellt an welchen du dich lang hangeln kannst:

Tipps für die Auswahl deines Haartoppers oder deiner Haarintegration:

1.Passt die Haarfarbe des Haarteils zu deiner natürlichen Farbe?

Orientiere dich an der Farbe deiner Augenbrauen. Um ein möglichst natürliches Verschmelzen des Haarteils mit deinem Erscheinungsbild zu erreichen, solltest du entweder die Farbe deines Eigenhaars oder alternativ die Farbe des Haaransatzes passend zu deinen Augenbrauen auswählen.

2.Wie lang ist dein Eigenhaar?

Ein Haartopper oder die Haarintegration sollte nicht länger oder kürzer als 5cm als dein Eigenhaar sein um eine natürliche Verschmelzung der Haare zu erreichen.

3.Nicht zu viel Haardichte

Eine zu hohe Haardichte führt schnell zu  einem "Puppeneffekt" deines Haarteils. Für unsere Topper empfehlen wir eine Dichte von 130 Prozent. Ausnahmen sind wenn du sehr langes Haar also über 55cm hast. Dann würden wir eine Dichte von 150% empfehlen.

4.Die Auswahl der Cap bzw. Montur

Auch hier gilt Gleiches wie bei der Auswahl einer Vollperücke. Haartopper können ebenfalls sehr unterschiedlich gefertigt werden. Bei unseren Toppern handelt es sich meist um einen Topper mit einem Silktop vorne um deine Kopfhaut zu imitieren und ein möglichst natürliches Aussehen zu garantieren. Falls du mehr zu den Verarbeitungsarten von Zweithaar erfahren willst, schaue doch in unserem Blog.

Wir hoffen wir konnten die mit unserem Blogbeitrag etwas Hilfestellung geben. Solltest du weitere Fragen haben vereinbare doch ein Beratungsgespräch bei uns.

Perücken Beratungsgespräch 30 Minuten
Perücken Beratungsgespräch 30 Minuten

Perücken Beratungsgespräch 30 Minuten

€50,00

Du bist Neuling in der Perückenwelt oder noch etwas unsicher mit deiner Konfiguration? Kein Problem. Wir helfen dir in einem 30 minütigen Beratungsgespräch all deine offenen Fragen zu klären.

Typische Fragestellungen, die wir gemeinsam mit dir klären:

  • Welche Sonderfarben können wir für dich herstellen?
  • Welche Cap passt am besten zu deinen Gewohnheiten?
  • Wie befestigst du deine Perücke?
  • Welche Haardichte passt zu dir?
  • und so weiter...

Ablauf:

Wir rufen dich zu der gebuchten Zeit unter der von dir angegebenen Telefonnummer an. 

Solltest du im Nachgang zu dem Beratungsgespräch eine Perücke bei uns bestellen, werden dir die Gebühren auf deine Bestellung gut geschrieben.

 

Zeige Details



Weitere Blogbeiträge

Echthaarperücken und Kunsthaarperücken im Vergleich

HAARLÄNGE - OB LANG ODER KURZ SO FINDEST DU DIE RICHTIGE HAARLÄNGE FÜR DICH

IN 6 SCHRITTEN ZUR PERFEKT SITZENDEN PERÜCKE