Abschnitt
Element hier fallen lassen!

Perücke reparieren oder anpassen? Was ist möglich?

Perücken sind Verschleißteile -  das hört sich zwar seltsam an, es ist aber tatsächlich so. Wenn du deine Perücke täglich trägst, kennst du es: Die alltägliche Nutzung geht leider nicht spurlos an deinem Schmuckstück vorbei. 

Mit der Zeit verliert die Perücke an den besonders beanspruchten Stellen, wie zum Beispiel im Nacken oder Ansatzbereich zunehmend Haare. Das ist völlig normal, denn auch deine eigenen Haare "verschleißen" besonders im Nacken-Bereich bzw. werden an dieser Stelle besonders beansprucht. Leider wachsen die Haare bei deiner Perücke aber nicht nach und daher haben Perücken eine begrenzte Lebensdauer. Diese hängt natürlich stark von der konkreten Beanspruchung und Pflege ab.
Nehmen wir zum Vergleich mal Schuhe: In der Regel trägt man unterschiedliche Schuhe für unterschiedliche Aktivitäten wie Sport, Arbeit oder Ausgehen. Trägt man täglich für alles die gleichen Schuhe, nutzen diese sich schneller ab, als wenn sie nur alle paar Tage zum Einsatz kommen.
Ganz ähnlich ist das auch mit Perücken. Daher empfehlen wir (wenn es dir möglich ist) zum Beispiel für einen Strandtag oder beim Sport eine alte Perücke zu tragen, um die Lebensdauer deiner Perücke zu verlängern. Aber auch, wenn deine Perücke durch tägliches Tragen vielleicht nicht mehr taufrisch aussieht und vielleicht ein paar kritische Stellen hat, heißt das nicht, dass sie direkt reif für die Tonne ist oder nur noch zum Sport getragen werden kann. Es gibt ein paar Möglichkeiten beschädigte Perücken wieder aufzuhübschen. Wir zeigen dir die häufigsten Veschleißerscheinungen und was man reparieren kann.

Im Folgenden zeigen wir dir mal drei recht typische Schadensbilder, die meistens nach längerer Tragedauer auftreten und verraten dir natürlich, was wir grundsätzlich reparieren können.

Was sind typische Schäden an Perücken?

Sonnenschaden UV Strahlung Perücke

Shedding

Dieses Bild zeigt eine Perücke mit PU Rand Montur. Gerade bei Perücken mit PU Rand ist das ausgehen bzw. Shedding der Haare am sehr beanspruchten Bereich des Haaransatzes ungünstig. Es besteht das Risiko dass der PU Rand schnell sichtbar wird. Aber auch bei Perücken ohne PU-Rand, können durch Shedding mehr oder weniger große Löcher im Haar entstehen und je nach Frisur sichtbar sein.  

Shedding lichtende Perücke

Sonnenschaden

Egal ob Perücke, eigenes Kopfhaar oder Bart. Wer Bilder vor dem Sommerurlaub mit Bildern nach dem Sommerurlaub vergleicht stellt oft fest, die Haare sind heller bzw. teilweise fast weiß. Gerade das ausgiebige Sonnenbaden kann deiner Perücke enorm schaden. Die hier abgebildete Perücke ist der Kundin besonders am Ansatz- und Scheitelbereich, aber auch insgesamt, ausgebleicht. Natürlich passiert dies nicht nach einem Tag Sonne. Nichtsdestotrotz empfehlen wir dir das Tragen einer alten Perücke oder den Schutz der Haare durch ein Tuch oder einen Hut, um die Perücke vor der schädlichen Sonnenstrahlung zu abzuschirmen.

Eingerissenes Netz Perücke

Eingerissenes Netz

Sowohl Löcher, als auch generell das Einreißen der Montur gehören zu den häufigsten Schäden an Perücken. Häufig ist die Ursache ein zu kräftiges Bürsten oder verhaken der Bürste in dem feinen Netz. Dieses Schadensbild ist jedoch in vielen Fällen nicht sehr kritisch, denn selten sind diese Schäden sichtbar. Ein eingerissenes Netz sollte jedoch geschlossen werden, um ein weiteres Einreißen zu verhindern.

Nicht immer muss es eine neue Perücke sein

Gerade in der aktuellen Situation, in der Rohstoffe immer teurer werden, aber auch grundsätzlich im Sinne der Nachhaltigkeit, möchten wir euch dabei unterstützen, eure Perücken länger tragen zu können. Damit können wir gemeinsam einen kleinen Beitrag zu einem nachhaltigeren Leben leisten.

Was können wir an einer Perücke reparieren oder nachträglich anpassen?

Du hast deine Perücke beschädigt oder möchtest etwas angepasst haben? Oder du möchstest deine alte Perücke zu neuem Leben erwecken? Kein Problem. Folgende Reparaturen oder Anpassungen können wir ohne Probleme durchführen. Schicke uns einfach eine Anfrage ganz unten auf dieser Seite, so dass wir dir ganz individuell sagen können, was bei deiner Perücke möglich ist. 

1. Haaransatz erneuern

Egal ob du eine neue Perücke hast, bei der dir der Haaransatz nicht gefällt oder es eine alte Perücke ist, bei der der Haaransatz bereits ausgedünnt ist - wir knüpfen dir gerne einen natürlichen und schönen Haaransatz. 

2. Kopfumfang deiner Perücke verkleinern bzw. vergrößern

Deine Perücke ist zu locker oder sitzt zu eng? Du möchtest den Kopfumfang deiner Perücke vergrößern oder verkleinern? Auch hier ist eine Anpassung grundsätzlich möglich.

3. Perücke vergrößern

Sollte deine Perücke allgemein zu klein sein, können wir diese vergrößern. Dabei wird die gesamte Montur aufgetrennt und zusätzliches Netz und Haare eingenäht. Sehr aufwendig aber nicht unmöglich. ;-)

4. PU Material oder Klebepunkte einnähen

Du möchtest deine Perücke an ganz bestimmten Stellen kleben? Kein Problem wir können dir Klebepunkte individuell einnähen, damit du das Tape/den Kleber nicht direkt auf dem Netz anbringen musst und so das Haar an diesen Stellen besser schützen kannst. 

5. Kämme einnähen

Du hast noch oder wieder Eigenhaar auf deinem Kopf? Du trägst Perücken aus modischen Gründen? Du möchtest deiner Perücke mehr Halt geben ohne Sie zu kleben? - Wir nähen dir individuelle Kämme in deine Montur ein. So viele du möchtest und genau da wo du sie möchtest. 

6. Babyhaare nachträglich knüpfen

Wir knüpfen dir gerne Babyhaare entlang der gesamten Haarkontur oder an von dir ausgewählten Bereichen ein, damit deine Perücke natürlicher wirkt. 

7. Scheitel knüpfen

Wenn du den Haarscheitel immer an der selben Stelle tragen möchtest, können bei deiner freestyle Perücke so knüpfen, dass er automatisch immer wieder genau so fällt, wie du ihn haben möchtest. Die genauen Maße des Scheitels und die Lage bestimmst natürlich du.

Perücken Reparatur Haaransatz Vorher Nachher

8. Stretchband einnähen

Solltest du deine Perücke nicht immer kleben und/oder zusätzlichen Halt haben wollen, können wir für dich ein verstellbares Stretchband einnähen. Das Band bekommst du mit jeder HAARISTA Perücke zugesandt. Solltest du kein eigenes Stretchband haben, kannst du es bei uns im Shop erwerben.

9. Haare nachknüpfen

Sollte deine Perücke mittlerweile an einigen Stellen nicht mehr genug Haardichte haben, können wir dir dort die Haare wieder nachknüpfen. Natürlich werden die nachgeknüpften Haare den gleichen Farbton wie du restlichen Haare haben.

Perücken Reparatur Haaransatz Vorher Nachher

Unverbindliches Angebot für deine Perückenreparatur anfragen

Ablauf deiner Perücken-Reparatur

  • Sende uns eine unverbindliche Anfrage mit möglichst guten Bildern von deiner Perücke über das Anfrageprotokoll 
  • Erhalte eine erste Kosteneinschätzung von uns per Email.
  • Nachdem du unsere Kostenabschätzung akzeptiert hast, sendest du uns deine gewaschene Perücke an die in den FAQ angegebene Adresse.
  • Wir prüfen dein Zweithaar nochmal vor dem Beginn der Reparatur und senden dir eine finale Zahlungsaufforderung digital zu.
  • Nach dem Zahlungseingang beginnen wir mit der Reparatur.
  • Abschließend versenden wir deine reparierte Perücke versichert zu dir zurück.

Du hast noch weitere Fragen bezüglich deiner Änderung bzw. Reparatur deiner Perücke?

Zu den FAQs



Weitere Blogbeiträge

Perücke ohne kleben - Wir zeigen die 6 Alternativen um deine Perücke ohne Kleber zu befestigen

Alopezie, kreisrunder Haarausfall, Alopecia… was ist das?

HAARLÄNGE - OB LANG ODER KURZ SO FINDEST DU DIE RICHTIGE HAARLÄNGE FÜR DICH